Ihr Warenkorb
keine Produkte
[<zurück] weiter » Letzter » 10 Artikel in dieser Kategorie

Funktionskorrektor "MAMMA"

Art.Nr.:
631
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
178,00 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht je Stück: 0,13 kg je Stück
Funktionskorrektor "MAMMA"
  • sie unterstützt Prophylaxe und Korrektur entzündlicher Prozesse der Milchdrüsen (akute und chronische Mastitis)
  • wirkt vorbeugend und senkt das Risiko des Auftretens pathologischer Veränderungen verschiedener Ätiologie in den Zellgeweben der Milchdrüsen
  • hemmt die fortschreitende Entwicklung bereits bestehender Erkrankungen der Milchdrüsen und fördert die Rückbildung pathologisch veränderter Zellen
  • unterstützt Prophylaxe und Korrektur zystisch-fibröser Veränderungen der Gewebe der Milchdrüsen, darunter auch hormoneller Genesis.
  • kann den Milchstau lindern, der bei stillenden Müttern in den Ausführungsgängen der Milchdrüsen auftreten kann
Auf der Platte ist die Polarisation des Wassers einer der Heilquellen von Shargalshuut, in der Provinz Bajanchongor in der Mongolei gelegen, gespeichert. Der Ort, an dem diese Thermalquelle entspringt, erinnert in seiner Form an eine weibliche Brust. Das Heilwasser dieser Quelle ist reich an Silizium.
 
Die gleichzeitige Anwendung der FC "MAMMA" mit den FC Nr. 3 "FÜR FRAUEN" und "OLGIR" fördert eine schnellere Lösung von Fragen im Zusammenhang mit der Gesundheit der Milchdrüsen.
Es ist empfehlenswert, neben dem Verzehr von energetisiertem Wasser auch Umschläge, Wickel und äußere Applikationen auf die Milchdrüsen aufzubringen, wobei das dafür verwendete Wasser mit der FC"MAMMA" energetisiert werden sollte.
Diesen Artikel haben wir am Donnerstag, 28. September 2017 in den Shop aufgenommen.